Ulm

29. Juni 2014

Regattastrecke: Auf der Donau in Ulm - Start: 10:00 Uhr

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Ruderinnen und Ruderer,

wir „Rudern gegen Krebs“. Das kann in diesem Jahr auch Ihr Motto sein, wenn Sie sich an der ersten Ulmer Benefizregatta der Stiftung Leben mit Krebs auf der Donau beteiligen.

Im Vordergrund steht nicht der sportliche Erfolg. Denn diese Regatta ist eine Benefiz-Veranstaltung, deren Erlös dazu beitragen soll, krebskranken Menschen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. Mit Ihrer Beteiligung helfen Sie, das Projekt „Sport und Krebs“, welches bereits seit 2011 in der Sektion für Sport- und Rehabilitationsmedizin am Ulmer Universitätsklinikum besteht, weiter auszubauen.

Mit der Übernahme der Schirmherrschaft über die Ulmer Regatta unterstreichen der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann und der Oberbürgermeister der Stadt Ulm, Ivo Gönner, die Bedeutung unseres gemeinsamen Anliegens.

Die Regatta wird in Gig-Doppelvierern ausgetragen. All denjenigen, die noch nie im Ruderboot saßen, bieten wir vorab Trainingseinheiten an. Ziel ist es, „anzukommen“ und Spaß zu haben. Auch wenn Sie nicht aktiv rudern, freuen wir uns über Ihren Besuch.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um sich mit Ihrer Mannschaft zur Regatta anzumelden, oder andere Möglichkeiten der Unterstützung zu besprechen.

Seien Sie herzlich willkommen!